Termine

Samstag, 15. Dezember 2018, 18.00 Uhr

TagMenschenrechte2018_1

Konzertlesung

Am 10. Dezember ist der Tag der Menschenrechte, und an diesem Tag wird die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte 70 Jahre alt.

Farwa Ahmadyar, Issam Al Naijn, Barbara Finke-Heinrich (Wortwechsel-Autorin) und Thomas Kade lesen ihre Texte aus dem Buch „Von Fluchten und Wiederfluchten“, das Fluchten von 1945 bis heute nebeneinanderstellt. Musikalisch begleitet wird die Lesung von der Band „Babylon Tamam“, in der geflüchtete Jugendliche gemeinsam Musik machen.

Konzertlesung zum Tag der Menschenrechte in der Citykirche in Aachen
Wo: Citykirche in Aachen
An der Nikolauskirche, 52062 Aachen

Wann: Am 15. Dezember 2018 von 18.00 bis 20.00 Uhr

Eintritt frei!


 

cropped-unperfekt_einladung_screen_11.jpg

Samstag, 9. Februar 2019, 16.00 Uhr

Lesung „Unperfekt“

Gibt es den perfekten Text? Wie sieht er aus? Das Streben nach Perfektion ist weit verbreitet. Oft scheinen Dinge perfekt, die es gar nicht sind. Genauso oft aber scheinen Dinge unperfekt und trotzdem – oder gerade deswegen – findet sich das Perfekte im Unperfekten. Mit ihrer Mischung aus Prosa und Lyrik nähern sich die Autorinnen der Gruppe „Wortwechsel“ dem Thema wie immer von den unterschiedlichsten Seiten.

Wer die Jahreslesung am 13. Oktober 2018 in Hattingen verpasst hat, bekommt hier die Gelegenheit, die Lesung „Unperfekt“ in der gemütlichen Atmosphäre von Helga Schulz‘ „Der Buchladen“ in Sprockhövel zu erleben.

Was: Prosa und Lyrik
Wo: Der Buchladen,
Hauptstraße 34, 45549 Sprockhövel

Wann: Samstag, 9. Februar 2019, 16.00 Uhr

Eintritt frei!


 

DasrundeFormat

16. Februar 2019, 15.00 Uhr

„Das runde Format“*

In der Malschule von Silvia Szlapka findet seit Anfang September der 1/2-Jahreskurs 2018 zum Thema „Das runde Format“ statt. Die Ergebnisse aus diesem Kurs werden ausgestellt. Parallel beschäftigen sich die Autorinnen der Gruppe „Wortwechsel“ in ihrem Medium, dem Text, ebenfalls mit diesem Thema, und werden die entstandenen Texte präsentieren.

*Leider kam der Malkurs nicht zustande. Was uns aber nicht daran hindert, die rundformatigen Texte zu schreiben und zu lesen.

Was: Prosa und Lyrik
Wo: Ausstellungsraum der Gruppe Elf,
Velsstrasse 19, 44803 Bochum

Wann: 16. Februar 2019, 15.00 Uhr

 


 

 

Advertisements